Schlagwort: Atter

Stolperstein in Atter

Stolperstein

Stolperstein für Frida Schröer aus Atter. am 7. Dezember 2015 findet ab 13.00 Uhr erneut eine Verlegung von Stolpersteinen in Osnabrück statt. Mit der Verlegung, die der Künstler Gunter Demnig selbst vornimmt, wird an fünf Bürgerinnen und Bürger erinnert, die den Krankenmorden im Nationalsozialismus zum Opfer fielen und aufgrund ihres jüdischen Glaubens oder ihrer politischen …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buergerforum-atter.de/stolperstein-in-atter/

Alte Eiche musste gestutzt werden

Wegen Gefährdung durch einen Pilz, der den Baum von innen aushöhlt, wurde die alte Eiche an der Landrat-von-Ostman-Str. – Strothesiedlung- aus Sicherheitsgründen gestutzt. Damit kann die alte Eiche erhalten bleiben.       Das Ensemble von Baumreihe gehörte früher zum alten Anwesen der Familie Middenhof. Gleich hinder der alten Eiche stand bis in die 60ziger …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buergerforum-atter.de/alte-eiche-musste-gestutzt-werden/

Garagenflohmarkt am Holtkämpers Weg

Am Holtkämpers Weg ist HEUTE- 15.08.2015– ab 11 Uhr ein Garagenflohmarkt. Dabei können sehr günstig überwiegend Bücher , CD´s und guterhaltene Bekleidung gekauft werden. Einen netten Schnack gibt´s GRATIS.   Ansprechperson: Sabine Büscher, Holtkämpers Weg 10, 49076 Osnabrück

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buergerforum-atter.de/garagenflohmarkt-am-holtkaempers-weg/

Kreisel Wersener Landstraße/ Landwehrstraße

 Kreisel ist seit 27. Juli wieder freigegeben! Vollsperrung Wersener Landstraße ab 09. Juni bis vorraussichtlich bis zum 28. August. Bauarbeiten vom 27.04.2015- voraussichtlich 18.08.2015 Nachdem am 27.04.2015 die Zufahrt zur L88 Richtung Autobahnen A1 an der Wersener Landstraße/ Leyer Straße/  Landwehrstraße in Osnabrück Atter gesperrt wurde, gingen die Bauarbeiten für den geplanten Kreisel zügig los. …

Weiterlesen

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buergerforum-atter.de/kreisel-wersener-landstrasse-landwehrstrasse/

Mehr lesen