«

»

Beitrag drucken

Alte Eiche musste gestutzt werden

Wegen Gefährdung durch einen Pilz, der den Baum von innen aushöhlt, wurde die alte Eiche an der Landrat-von-Ostman-Str. – Strothesiedlung- aus Sicherheitsgründen gestutzt. Damit kann die alte Eiche erhalten bleiben.

Alte Eiche_2028

 

 

 

Das Ensemble von Baumreihe gehörte früher zum alten Anwesen der Familie Middenhof.

Gleich hinder der alten Eiche stand bis in die 60ziger Jahre das alte Bauernhaus mit Stallungen.Das alte Fachwerkhaus wurde mit dem Verkauf der Grundstücke an die Gemeinde Atter abgerissen. Eine Siedlung entstand. Dabei blieben drei Bäume, die den alleenartigen Charakter zeigen, erhalten. Diese sind als herausragender Baumbestand gewertet worden, so dass sie unter Naturschutz von der Stadt Osnabrück gestellt wurden.

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buergerforum-atter.de/alte-eiche-musste-gestutzt-werden/