Kaserne an der Landwehrstraße

Zitat von Oberbürgermeister Boris Pistorius während der Informationsveranstaltung
am 5. Juni 2007 im Haus der Jugend


„Es geht nicht ohne Sie. Alle Bürgerinnen und Bürger, aber auch alle Einrichtungen, Institutionen und Interessenverbände sind aufgerufen, sich an dieser für die Stadtentwicklung bedeutenden Herausforderung zu beteiligen. Offenheit und Transparenz sind bei diesem Thema von großer Wichtigkeit.“

Wir haben alle angrenzenden Anwohner des Quebec-Kasernengeländes dazu eingeladen, ihre Ideen zur zukünftigen Nutzung mit einzubringen.
Bürgerinnen und Bürger aus Atter, Eversburg und Wersen haben sich an der Planung des Qubec-Kasernengeländes aktiv beteiligt.

In den Beiratsitzungen der Stadt Osnabrück haben Vertreter des Bügerforum Atter e.V. regelmäßig teilgenommen um über die zukünftige Nutzung des ehemaligen Kasernengeländes in Atter mit zu diskutieren. Grundlage für Diskussionen und Anregungen, des neu zu erschließenden 37 ha großen Gebietes, ist für das Bürgerforum Atter e.V. der Gebietsänderungsvertrag zwischen der Stadt Osnabrück und der Gemeinde Atter, Landkeis Osnabrück von 1971.

Broschüre: Ergebnis der Bürgergespräche mit dem Bürgerforum Atter e.V.

Umwandlung des Quebec-Kasernengeländes in eine neue Nutzung

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


1. Bürgerkolloquium

am  04.06.2013

Kaserne an der Landwehrstraße: Bürger können ihre Ideen und Vorstellungen einbringen
Stadt und Stadtwerke-Tochter ESOS starten Ideenwettbewerb


 2. Bürgerkolloquium

am 05. November 2013

Präsentation der einzelnen Wettbewerbsvorschläge

Zusammenfassung der Bürgerdiskussion vom 04.06.2013( Seite leider nicht mehr  erreichbar)

NOZ Artikel 06.11.2013


 

Kaserne an der Landwehrstraße: Gewinner des städtebaulichen Ideenwettbewerbs steht fest

1. Preis:
Thomas Schüler Architekt (Düsseldorf), Faktorgrün (Freiburg)
Gewinnerpojekt hier (4.Projekt im Slider)


 

Weitere Informationen erhalten Sie auf der Seite
http://www.osnabrueck.de/konversion/landwehrviertel.html

 

 

Permanentlink zu diesem Beitrag: https://buergerforum-atter.de/kasernengelaende-atter/